Bedeutungsvolle und flexible Arbeit mit älteren Menschen

Du möchtest älteren Menschen, die in Deiner Nähe leben, im Alltag helfen und sie begleiten? Werde Helpper!

Bei Helppy bieten wir die Möglichkeit, eine bedeutungsvolle Arbeit in Deiner Nachbarschaft zu leisten. Wir sind ein verantwortungsvoller Arbeitgeber, so dass Du bei uns in einem Angestelltenverhältnis beschäftigt bist.

Gemäß unserem Motto helfen wir älteren Menschen so wie unserer eigenen Mutter, und ein behutsamer, fürsorglicher Umgang steht bei Helppy an erster Stelle. Als Helpper unterstützt und betreust Du Senioren, so wie Du Deinen eigenen Liebsten helfen würdest.

Wenn auch Dir das Wohl älterer Menschen am Herzen liegt, dann füll gleich das kurze Bewerbungsformular aus!

Jetzt bewerben

Helppy


So verläuft der Bewerbungsprozess

1.

Fülle das Bewerbungsformular aus, in dem Du über Dich selbst und warum Du als Helpper arbeiten möchtest, berichtest 💙

2.

Wir überprüfen Deine Bewerbung und wenn alles passt, setzen wir Dein Profil auf unsere Warteliste

3.

Sobald es einen passenden Senior in Deiner Nähe gibt, laden wir Dich zu einer Einführung ein 🙌

4.

Du triffst den Senior bei einem Kennenlernbesuch. Wenn alles gut läuft, setzt ihr die Besuche wie geplant fort 👵🏼


Wir bieten Dir

Eine bedeutungsvolle Arbeit

Du wirst zum festen Bestandteil des Alltags einer pflegebedürftigen Person aus Deiner Umgebung.

Zeit für das Wesentliche

Gute Arbeit erfordert Sorgfalt, Hingabe und manchmal auch Geduld. Wir bei Helppy arbeiten ohne Zeitdruck und Stress, damit wir unseren Kunden die höchste Qualität an Pflege bieten können.

Wettbewerbsfähige Vergütung

Als Helpper verdienst Du zu Beginn ab 26-39 Euro pro Besuch, das Gehalt setzt sich aus Stundenlohn und Wegstreckenentschädigung zusammen.

Flexible Arbeitszeiten

Bei diesem Nebenjob gibt es keine Schichtarbeit. Deine Arbeitszeiten legst Du gemeinsam mit Deinen Kunden und unserem Team fest.

Einen Arbeitsplatz bei Dir in der Nähe

Du hilfst Pflegebedürftigen in Deiner direkten Umgebung.

Digitale Administration

Verwalte Deinen Kalender, alle nötigen Notizen und Vermerke direkt in unserer Helppy-App. Einfach und unbürokratisch.

Flexible Job-Möglichkeit, die zu deinem Erfahrungsniveau passt

Wir bieten eine Vielzahl von Hilfeleistungen für Senioren an. Während einige, wie Pflegehilfe und Betreuung, eine vorherige Erfahrung und/oder Schulung erfordern, heißen wir auch Quereinsteiger ohne Vorkenntnisse herzlich willkommen, insbesondere für Aufgaben in der Haushaltsführung und Reinigung. Was zählt, ist deine Motivation!

Gute Aufstiegsmöglichkeiten

Mit gewissenhafter Arbeit und guten Kundenbewertungen hast Du die Möglichkeit, zum Pro- oder gar Guru-Helpper aufzusteigen, und dadurch mehr zu verdienen.

Kontinuierliche Unterstützung

Unser erfahrenes Team steht Dir in jeder Angelegenheit zur Seite.

Eine Teilzeitstelle als Helpper bietet die ideale Möglichkeit, egal ob du Student, Erfahrung in der Pflege hast oder Rentner bist. Erfahre mehr und bewirb dich!

Einblick in den Job als Helpper im Tagesspiegel

Der Tagesspiegel hat einen Artikel über Helppy veröffentlicht, in dem unser Helfer Phillip einen Einblick in seine Arbeit gibt. Phillip ist ein Gesundheits- und Pflegeassistent, der älteren Menschen in Berlin hilft. Er macht ihnen zum Beispiel Frühstück, liest ihnen die Zeitung vor und spielt mit ihnen Karten.

"Ich kann mich zu 100 Prozent auf jemanden einlassen und mir genügend Zeit nehmen."

Helppy
Helppy

"Der Pflegedienst Helppy vermittelt feste Betreuungspersonen"

Mehr lesen

Helppy

"Dieser Pflegedienst kümmert sich auch um die Angehörigen"

Mehr lesen

Helppy

"Familienzentrierter Seniorenpflegedienst mit eigener personalisierter Plattform"

Mehr lesen

Helppy

Vorgestellt auf dem Häusliche Pflege LUNA Kongress 2023.

Häufig gestellte Fragen

Unsere Helpper unterstützen Senioren im Alltag und bauen nach und nach langfristige Beziehungen zu ihnen und ihren Familienmitgliedern auf.

Die Rolle eines Helppers kann je nach Art des Helppers variieren.

  • Haushaltsführung: Gesellschaft leisten, Einkaufen, Zubereitung von Mahlzeiten, Müll entsorgen, Geschirrspülen, Wäsche waschen und Bettwäsche wechseln, Leichte Reinigungsarbeiten

  • Reinigung: Komplette Wohnungsreinigung, Fensterreinigung

  • Betreuung: Gemeinsame Spaziergänge, Begleitung zu Terminen, Unterstützung bei Hobbies, Hilfe bei administrativen Angelegenheiten

  • Pflegehilfe: Duschhilfe, Körperpflege und -hygiene

In allen Fällen werden jeder Auftrag und die damit verbundenen Tätigkeiten im Voraus mit dir besprochen; du entscheidest, welche Senioren du betreuen möchtest.

Du solltest Freude und Spaß am Umgang mit älteren Menschen haben und in der Lage sein, selbstständig zu arbeiten. Die Anforderungen variieren je nach Helpper-Rolle.

Für Haushaltsführung und Reinigung sind keine spezifischen Schulungen erforderlich, obwohl wir vorherige Erfahrung sehr schätzen.

Für unsere Betreuer/in setzen wir eine Ausbildung nach §53b, 53c SGB XI (über 160 Stunden) oder mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Pflege voraus.

Als Pflegehelfer/in solltest du mindestens über eine 1-jährige Ausbildung zur Krankenpflegehelferin oder Altenpflegehelferin verfügen.

Unser Motto lautet "Helppy - Teil Deiner Familie", und diese Einstellung erwarten wir auch von Dir!

Es werden Dir Senioren zugeteilt, die vorzugsweise nur Du betreust. Du wirst dadurch zum festen Bestandteil ihres Alltags - und hoffentlich auch umgekehrt! Deine Arbeitszeiten werden bei diesem Job gemeinsam mit den Wünschen der Kunden abgestimmt; bei Helppy gibt es keine Schichtarbeit!

Die geleisteten Stunden zeichnest Du ganz einfach in der Helppy-App auf und auf dieser Grundlage wird auch Dein monatliches Gehalt berechnet. Du verlierst also keine Zeit mit Papierkram.

Bei Helppy startest du mit einem Verdienst von 26-39 Euro pro Besuch, abhängig von Deinen Qualifikationen. Mit mehr Erfahrung steigt Deine Vergütung allmählich an. Die Vergütung setzt sich aus einem Stundenlohn von 14,15 -19,25 Euro zusammen, wobei die Mindestdauer pro Besuch 1,5 Stunden beträgt. Zusätzlich zum Stundenlohn erhältst Du auch eine Wegekostenpauschale von 5,18 Euro unter der Woche oder 10,36 Euro an Sonn- & Feiertagen.

Fülle einfach das Bewerbungsformular aus, Du musst keinen Lebenslauf oder andere zusätzliche Unterlagen anfügen. Wichtig ist, dass Du das Formular möglichst detailliert ausfüllst, damit wir uns ein gutes Bild von Dir machen können. Eine Bewerbung bindet Dich selbstverständlich noch an nichts!

Wenn uns Dein Profil überzeugt, nehmen wir Dich in unsere Warteliste auf. Sobald uns eine neue Anfrage von einem Senioren aus Deiner Nähe erreicht, nehmen wir Kontakt zu Dir auf. Wir informieren Dich zunächst über den möglichen Einsatz und klären ab, ob Du bereit bist, den Senioren zu übernehmen. Erst wenn Du Deinem ersten Einsatz zusagst, werden wir auch einen Vertrag unterschreiben.

Bild von den Helppern Angela und Elias nebeneinander mit blauem Helppy-Shirt.

Komm und übernehme eine sinnvolle Arbeit mit älteren Menschen!