Seniorenbetreuung zu Hause - neu gedacht

Persönliche Betreuung, immer von der selben Pflegehilfe.

Hast Du Fragen?

Helppy's Geschichte im Tagesspiegel

Der Tagesspiegel hat einen Artikel über Helppy veröffentlicht, in dem unser Helfer Phillip einen Einblick in seine Arbeit gibt. Phillip ist ein Gesundheits- und Pflegeassistent, der älteren Menschen in Berlin hilft. Er macht ihnen zum Beispiel Frühstück, liest ihnen die Zeitung vor und spielt mit ihnen Karten.

"Ich kann mich zu 100 Prozent auf jemanden einlassen und mir genügend Zeit nehmen."

Helppy

Persönliche Betreuung vom vertrauten Helpper

Leichte Körperpflege
Sonstiges
Verhinderungspflege
Gesellschaft leisten
Bewegungsübungen
Begleitung außer Haus
Apotheken
Einkäufe
Freizeitbegleitung
Hilfe beim Anziehen
Kleine Reinigungsarbeiten
Sonstige Hauswirtschaft
Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
Hilfestellung beim Duschen / Baden

36€/Std
28,80 €/Std*

Die richtige Pflegeperson

Wir suchen die passende Alltagshilfe, an Deine Bedürfnisse angepasst - Deinen persönlichen Helpper. Denn Dein Helpper sollte im Laufe der Zeit auch zu einer wichtigen Vertrauensperson der Familie werden.

Helppy

Besuchsberichte direkt auf Dein Smartphone

Mit der Helppy App bleibst Du stets auf dem Laufenden und siehst nach jedem Besuch was gemacht wurde und wie es Deinem Angehörigen geht. Außerdem kannst Du mit dem Helpper schnell und direkt Kontakt aufnehmen.

Stephanie und Silke, seit drei Jahren bei Helppy

“Helppy hat es mir ermöglicht, ruhig und entspannt in die Arbeit zu gehen und meine Mutter trotzdem gleichzeitig in besten Händen zu wissen.”

- Stephanie, Tochter

“Ich hätte mir keine bessere Betreuung wünschen können! Durch Sonja, meine Helpperin fand ich ein neues Hobby: Nordic Walking!”

- Silke, Mutter

Helppy

Wertvolle Entlastung für Dich

Stressiger Alltag, Arbeit und Familie. Dazu kommt noch die Betreuung und Pflege von Angehörigen. Bei solch einer Mehrfachbelastung können einem leicht die Kräfte schwinden. Wir verstehen das. Und gerade deshalb sind wir für Dich da - zu Deiner Entlastung und Unterstützung.

“Super einfach, Hilfe von Helppy zu buchen, und meine Mutter hätte keine passendere Pflegeperson finden können: Sonja ist ein Schatz!”

STEPHANIE

Tochter

“Für die Angehörigen ist es immer schwierig, die Eltern an eine fremde Person anzuvertrauen: es hat aber bestens geklappt und wir sind mit unserem Helfer mehr als zufrieden!"

TOM

Sohn

“Man fühlt sich von Helppy sehr gut aufgehoben, mein Vater versteht sich sehr gut mit seinen beiden Helfern. Kann ich zu 100% weiterempfehlen!"

PHILIP

Sohn

Einfache und bequeme Buchung

Guidance Helpper icon

1. Wie können wir helfen?

Fülle das untenstehende Formular aus oder rufe uns an. Sobald wir den Unterstützungsbedarf ermittelt haben, melden wir uns bei Dir, um einen ersten Kennenlerntermin zu vereinbaren.

Scooter Helpper icon

2. Wir suchen den geeigneten Helpper

Nach dem Erstbesuch und Deiner Zustimmung werden die Besuche Deinen Vorstellungen und Wünschen entsprechend fortgesetzt. Nur die tatsächlich in Anspruch genommenen Besuche werden in Rechnung gestellt, ohne bindende Vertragslaufzeit.

Sonja, Helpper

“Als ausgebildete Pflegerin habe ich bereits über zehn Jahre Erfahrung in der privaten Seniorenbetreuung.

Das Beste an meiner Arbeit ist, dass ich täglich neue Menschen treffe und Senioren im Alltag unterstütze. Ich weiß ihr Vertrauen zu schätzen und freue mich immer sie zu sehen.”

Helppy

Beispiel für einen typischen Tagesablauf

  • Zu Beginn des Besuchs fragen wir immer nach dem allgemeinen Wohlbefinden der Pflegebedürftigen, wie es Ihnen die vorigen Tage gegangen ist, und besprechen, was an dem Tag an Aufgaben oder Aktivitäten ansteht.

  • Wir starten gemeinsam mit diversen Tätigkeiten, wie beispielsweise Bettwäsche wechseln, Geschirrspüler ausräumen und Einkaufen gehen. Dabei sorgen wir für Unterhaltung und möglichst viel Bewegung der Senioren.

  • Sobald wir vom Einkaufen wieder zu Hause sind, wärmen wir uns eine Mahlzeit auf und spielen eine Runde Karten. Bei Bedarf helfen wir auch gerne bei der Körperpflege und Allgemeinhygiene.

  • Meist können alltägliche Aufgaben im Haushalt während eines Besuchs erledigt werden. Unser Ziel ist es, Angehörige so gut wie möglich zu entlasten, sodass sie mehr Zeit mit den Pflegebedürftigen ohne weitere, lästige Hausarbeiten verbringen können.

Helppy

“Ich habe Helppy gegründet, weil ich meiner Mutter die bestmögliche Unterstützung geben wollte. Sie war unsere erste Kundin - jetzt helfen wir Tausenden von Senioren!”

Richard Nordström

Gründer und Geschäftsführer, Helppy

Helppy

Schnell und unkompliziert den passenden Helpper buchen!

Helppy logo

Helppy bietet private Seniorenbetreuung zu Hause und somit Entlastung für Angehörige. Persönliche häusliche Betreuung von Deinem vertrauten Helpper, transparent und individuell gestaltet. Schluss mit lästigem Papierkram und ständig wechselnden Betreuern - Helppy hilft in allen Aspekten des Älterwerdens, einfach und unkompliziert.

Bereits Tausende zufriedene Kunden schenken Helppy tagtäglich ihr Vertrauen. Häufig erhalten ältere und pflegebedürftige Menschen nicht rechtzeitig die Hilfe, die sie zu Hause brauchen, um den Alltag meistern zu können. Wir bei Helppy sind dabei, dies zu ändern.

Helppy GmbH

Wir sind derzeit in Berlin tätig.

Kontakt

info@helppy.de

030 837 99999

Monbijouplatz 10

10178 Berlin

Social Media

Newsletter abonnieren